Kürzlich konnten wir uns über eine Spende in Höhe von 1.000 Euro freuen.

Kürzlich konnten wir uns über eine Spende in Höhe von 1.000 Euro freuen. Die Firma AUVESY, Datenmanagementspezialist aus Landau in der Pfalz, wollte gezielt ein Jugendhilfsprojekt unterstützen. Geschäftsführer Werner Schnäbele sagte: „Wir finden dieses Projekt besonders schön, da es an die Menschen denkt, die noch am Anfang ihres Lebens stehen und gerade dabei sind, sich zu eigenständigen Persönlichkeiten zu entwickeln.“ Diese tolle Spende kommt auch deshalb gerade recht, weil unser „Haus für Kinder“ am Entstehen ist, das Mutter und Kind neue Chancen bieten wird. Ein herzliches Dankeschön nach Landau!