Ferienzeit

Auch unsere Gruppen sind in diesem Jahr wieder unterwegs. Die Freizeiten haben allerdings auch einen wichtigen Grund, der über das reine Urlaubsvergnügen hinaus geht. Für viele Kinder, Mütter und junge Menschen – manche sind noch nie in ihrem Leben verreist – ist es eine Herausforderung, sich in einer neuen Umgebung zurechtzufinden. Und zudem werden neben Sozialpraktiken auch persönliche Kompetenzen gefördert. … [mehr]

Pflegefamilie gesucht…

Kinder brauchen Liebe, Schutz und eine vertrauensvolle wohlwollende Erziehung. Es gibt Zeiten und Gründe, wo dies nicht für jedes Kind in seiner leiblichen Familie möglich ist. Deshalb sind Pflegefamilien so wichtig. Eine Pressemitteilung des Vogelberg-Kreises nennt Einzelheiten. Mehr[mehr]

Ein Apfelbäumchen

für unsere langjährige Vorsitzende des Trägervereins. Eine kleine Pflanzaktion diente als Zeichen der Verbundenheit von Frau Nies zum Haus am Kirschberg. Der Lauterbacher Anzeiger berichtete darüber.
[mehr]

Hilfen unter einem Dach

Neue Wege gemeinsam gehen – so könnte das Motto unserer Kooperation mit der Organisation Vogelsberger Lebensräume lauten. Die vom Kreistag und Jugendamt beschlossene sozialräumliche Ausrichtung der Jugendhilfe bündelt viele Angebote für Kinder und Familien. Dadurch entstehen wertvolle Synergien, die den Menschen unmittelbar zugute kommen. Der Lauterbacher Anzeiger berichtet.  2017-04-27_Lauterbacher_Anzeiger_Hilfen_unter_einem_Dach[mehr]

Spenden kommen an

Auch für das Jahr 2017 haben wir das Spendensiegel des DZI erhalten. Damit wird belegt, dass Spendengelder auch wirklich für unsere Projekte eingesetzt werden. Gerade Spenderinnen und Spender, die das Haus am Kirschberg (noch) nicht kennen, können so sicher sein, dass ihre Unterstützung auch wirklich ankommt. U.a. die Verbraucherzentralen empfehlen Menschen, die helfen wollen, immer auf das DZI-Spendensiegel zu achten. … [mehr]

Weihnachtsbäckerei

In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche (K)leckerei – eines der beliebtesten Kinderlieder in diesen Tagen. Und es passt ganz genau: In der Mutter-Kind-Gruppe wird fleißig gebacken. Das macht auch unseren Kleinsten Spaß. Plätzchen ausstechen und natürlich immer wieder Teig naschen. Jetzt so kurz vor Weihnachten, ist es besonders schön zu sehen, wie die Kinder sich entfalten in ihrem geschützten Umfeld. … [mehr]

Spannend

Der 1. Dezember ist ein besonderer Tag für unsere Kinder. Endlich geht es los mit dem Adventskalender. Darin sind leckere Plätzchen für alle. Eine weiterer Besonderheit: Mia feiert ihren 2. Geburtstag und bekommt ein Geschenk. Die Kinder sind neugierig und freuen sich mit ihr. An den Tagen zuvor hatten sie ein schönes Wandbild gemacht – mit Fingerfarben bzw. … [mehr]