Presse

Unser Trägerverein feiert 50-jähriges Jubiläum.

Der offizielle Festakt fand am Freitag, 1. Sept. 2017  im Haus am Kirschberg statt.

Dazu nachfolgend die Presseinformation Nr. 3 (ausführlich) und Nr. 4 (Kurzform) sowie zahlreiche Bilder und ein PDF mit den Bildunterschriften. Bitte berücksichtigen Sie ggf. auch die Pressemitteilungen 1 und 2 sowie dazu Fotos und Zeittafel zur 50jährigen Geschichte des Trägervereins.

 

Bitte beachten:

Die in der folgenden Galerie zur Verfügung gestellten Fotos sind zum Abdruck freigegeben im Rahmen Ihrer redaktionellen Berichterstattung zum 50jährigen Vereinsjubiläum. Jede andere (Weiter-) Verwendung ist ausdrücklich untersagt. Quellenangabe: Foto ag/hfdkv

 In der Datei BU-Jubilaeum  finden Sie übersichtlich Vorschläge für Texte zu den einzelnen Fotos der Jubiläumsfeier vom 1.9.2017, die zur Veröffentlichung im Rahmen Ihrer Berichterstattung freigegeben sind.


Presseinformation 1 bringt einen Abriss über die Geschichte und vor allem die Tätigkeitsfelder des Vereins. Ca. 4.500 Zeichen.

Presseinformation 2 ist die Kurzfassung über die Geschichte des Hauses am Kirschberg.

Die Zeittafel verschafft Ihnen einen Überblick über die vielfältigen Betreuungsangebote (meist mit Links zu weiterführenden Informationen).

 

Bitte beachten:

Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Fotos sind zum Abdruck freigegeben im Rahmen Ihrer redaktionellen Berichterstattung zum 50jährigen Vereinsjubiläum. Jede andere (Weiter-) Verwendung ist ausdrücklich untersagt. Quellenangabe: Foto hfdkv

In der Datei Bildunterschriften finden Sie übersichtlich Vorschläge für Texte zu den einzelnen Fotos, die  zur Veröffentlichung im Rahmen Ihrer Berichterstattung freigegeben sind.

Für die Freunde und Förderer unserer Einrichtung haben wir eine Jubiläumsbroschüre aufgelegt, die Sie in 2 Versionen downloaden können:

 

Sie haben weitere Fragen oder möchten sich gerne vor Ort informieren? Rufen einfach an.

Durchwahl Frau Hansel: 06641 96 75 18

Natürlich müssen wir die Privatsphäre unserer Bewohner und Klienten besonders schützen. Deshalb ist in der Regel ein direkter Kontakt nicht machbar. Gerne stehen Ihnen aber der Geschäftsführer Herr Hoffmann, der Vorsitzende des Trägervereins Herr Kester oder die Verwaltungsleiterin und Spendenbeauftragte Frau Hansel Rede und Antwort.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns einen Beleg / Link Ihrer Veröffentlichung schicken an marina.hansel@haus-am-kirschberg.de